Auftakt der Weltmeisterschaft U18 in Chile

Die Leichtgewichtsklassen eröffneten gestern die Weltmeisterschaft der Kadetten in Santiago de Chile. Severin Edmeier durfte das Deutsche Aufgebot gleich im ersten Kampf des Turnieres vertreten.

10.08.2017 von [Karolin Huse]

Der Sportler vom TSV München-Großhadern traf in Runde eins auf den Brasilianer Takaki. Nach großem Rückstand konnte Edmeier in der letzten Minute das Ergebnis drehen und konnte den Kampf am Boden für sich entscheiden. Dem folgte ein Sieg gegen Yang aus Taipeh, bevor Edmeier sich in der dritten Runde dem Russen und späterem WM-Fünften Nabuchev geschlagen geben musste. Trotz des vorzeitigen Aus war es eine respektable Leistung für den jungen Athleten und ein guter Einstand für die deutsche Mannschaft.

Heute werden mit Europameisterin Mascha Ballhaus, Jana Gussenberg (beide -48 kg), Seija Ballhaus, Annika Würfel (beide -52 kg) und Mateo Cuk (-66 kg) gleich fünf Kämpferinnen und Kämpfer an den Start gehen. Wir wünschen viel Erfolg!

Die Ergebnisse des ersten Tages:

-50 kg:
1. Aldi De Oliveira, BRA
2. Maksud Ochilov, UZB
3. Csanad Feczko, HUN
3. Daan Moes, NED
5. Abdulaziz Kara, TUR
5. Ejder Toktay, TUR
7. Juan Montealegre, COL
7. Georgii Tretiakov, RUS

-55 kg:
1. Mihrac Akkus, TUR
2. Luka Kapanadze, GEO
3. Abrek Naguchev, RUS
3. Hitoyoshi Sumi, JPN
5. Sin Hyok An, PRK
5. Sukhbat Byambasuren, MGL
7. Kum Song Hwang, PRK
7. Aristides Junior, BRA

-40 kg:
1. Marina Vorobeva, RUS
2. Ivana Nikolic, MNE
3. Anastasiia Balaban, UKR
3. Jente Verstraeten, BEL
5. Glafira Borisova, RUS
5. Sara Kulym, KAZ
7. Ana Bjelic, SRB
7. Maria Vera, VEN

-44 kg:
1. Haruka Kawabata, JPN
2. Jong Hung Kim, PRK
3. Amanda Arraes, BRA
3. Carlotta Avanzato, ITA
5. Mariam Amkhadova, RUS
5. Liza Gateau, FRA
7. Laura Ferreira, BRA
7. Gamze Sayma, TUR

Herzlichen Glückwunsch den platzierten Kämpferinnen und Kämpfern!