Ehrungen im Rahmen der Mitgliederversammlung

Die Mitglieder des Ehrenrates mit den Geehrten (von links nach rechts): Matthias Schießleder, Lothar Zerull, Norbert Nolte, Edgar Korthauer, Andreas Kolbig, Hans-Werner Friel, Karl-Heinz Meyer, Peter Frese und Gerd Egger

Am Vortag der Mitgliederversammlung tagt in jedem Jahr der Ehrenrat des DJB, um über die vorliegenden Graduierungsanträge zu entscheiden. Am Abend nach dem ersten Tag werden dann im gemütlichen Rahmen die Graduierungsurkunden an die anwesenden Sportkameraden überreicht.

18.11.2017 von [Erik Gruhn]

Für die Verdienste um den Judosport wurden Dr. Edgar Korthauer aus Essen und Andreas Kolbig aus Ludwigshafen mit dem 6. Dan sowie Karl-Heinz Meyer aus Bremen mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet. DJB-Präsident Peter Frese wurde bereits im Rahmen der Versammlung mit dem 8. Dan graduiert.

Die Versammlungsteilnehmer mit Begleitung stellten sich im Tagungshotel zum Gruppenfoto.