European Club Championships starten morgen

An diesem Wochenende (25./26. November 2017) ist die Uni-Halle in Wuppertal Schauplatz der European Club Championships. Weltmeister Alexander Wieczerzak und viel weitere Top-Athleten kämpfen um den Titel. Alle Judokas bis 12 Jahre erhalten freien Eintritt zu diesem Top-Event.

24.11.2017 von [Lino Hermanns]

Mannschaften aus zehn Nationen machen am letzten Novemberwochenende untereinander aus, wer die beste Vereinsmannschaft Europas ist. Aus Deutschland nehmen das Hamburger Judo Team, der KSV Esslingen (bei den Männern), die TSG Backnang und der 1. JC Mönchengladbach (bei den Frauen) teil.

Teilnahmeberechtigt sind max. vier Mannschaften pro Land. Die Vereine treten in 5er Mannschaften gegeneinander an. Bei den Frauen und Männern fallen jeweils die leichteste (-48 kg, -60 kg) und die schwerste (+78 kg, +100kg) Gewichtsklasse weg. Die Kampfpaarungen versprechen spannende Duelle und knappe Entscheidungen. Jede Gewichtsklasse ermittelt ihren Sieger. Am Ende entscheiden fünf Kämpfe über Sieg oder Niederlage, über Weiterkommen oder nach Hause fahren…Spannung garantiert!

Weltmeister Wieczerzak live erleben

Die Zuschauer können sich auf spannende Kämpfe, jede Menge Emotionen und unseren neuen Weltmeister Alexander Wieczerzak, freuen. Der Goldjunge aus Budapest geht für das Hamburger Judo-Team an den Start und will mit dem letztjährigen und diesjährigen Bundesligameister den nächsten Titel holen. In der Gewichtsklasse bis 81 kg gehört Wieczerzak spätestens seit der Weltmeisterschaft in Ungarn zur absoluten Weltspitze. In der Ruhrmetropole Wuppertal will er sich mit seinen Kontrahenten messen und das Team aus Norddeutschland ganz oben auf das Podest führen. 20 europäische Top-Teams kämpfen bei den Männern und Frauen um den begehrten Mannschaftstitel.

Den ersten deutschen Weltmeister seit 2003 live erleben? Hier geht es zu den Tickets…

Die deutschen Mannschaften messen sich in Wuppertal an diesem Wochenende mit der internationalen Elite und freuen sich auf eure Unterstützung. Nach dem Grand Prix in Düsseldorf sind die European Club Championships das zweite internationale Highlight in Deutschland im Wettkampfjahr 2017. Lasst euch diese Chance nicht entgehen und seid dabei.

Kauft Tickets, freut euch auf spannende Kämpfe und unterstützt die deutschen Teams und unseren Weltmeister Alexander Wieczerzak live vor Ort!

Unser Black-Friday-Angebot für euch

Alle Judokas bis 12 Jahre, die an der Kasse ihren gültigen Judopass vorlegen, erhalten freien Eintritt zu diesem Top-Event. Einem Familienausflug mit der Familie steht also nichts im Weg. Direkt zu den Tickets gelangt ihr hier.

 

Die Männer kämpfen am Samstag und die Frauen am Sonntag:

Samstag: Männer

10:00 Uhr Vorrunde

16:30 Uhr Finale

 

Sonntag: Frauen

10:00 Uhr Vorrunde

15:00 Uhr Finals

 

Weitere Informationen zu den European Club Championships bekommt ihr unter http://www.judobund.de/topsport/ecc-2017/ 

 

Wer nicht live vor Ort sein kann, hat die Möglichkeit, die Kämpfe auf sportdeutschland.tv zu verfolgen!