Mitglied werden und Vorteile sichern

Als Mitglied des JUDO-FAN-CLUB’s erhaltet ihr folgende Leistungen:

  • Jährlichen Mitgliedsausweis
  • Kostenloses Abonnement des monatlichen Judo Magazins (trotz Preiserhöhung). NEU: 12 Ausgaben + Zugang zur digitalen Version des Judo-Magazins)
  • Preisnachlass bei offiziellen DJB-Fanreisen zu internationalen Meisterschaften und Turnieren von 20,- und mehr € 
  • Beschaffung von Eintrittskarten für internationale Meisterschaften
  • Ermäßigung von 25 % auf den ausgeschriebenen Eintrittspreis bei allen vom DJB veranstalteten Turnieren
  • 10 % Rabatt auf alle vom DJB herausgegebenen Bücher des Meyer & Meyer Verlags (Bestellung ausschließlich über den DJB Shop)
  • Günstige Einkaufsmöglichkeiten bei den offiziellen JUDO-FAN-CLUB-Shops auf Veranstaltungen des DJB.
  • Exklusive Artikel des JUDO-FAN-CLUB’s
  • Spezielle Angebote des DJB

Alle diese Leistungen gibt es für eine Jahresgebühr von nur 50,- €

Die Anmeldung als PDF-Dokument zum Download finden ihr hier.

Bedingungen

Die Mitgliedsgebühr beträgt für Einzelpersonen 50,- € (Ehepartner 30 ,- €) und für juristische Personen 300,-€ pro Jahr. Weitere Spenden sind möglich und werden zur Förderung der Nationalmannschaften des DJB eingesetzt.

Die Mitgliedschaft beginnt am 1.1. eines Jahres und endet am 31.12 eines Jahres. Eine Kündigung ist 2 Monate vorher zum Jahresende möglich. Erfolgt keine Kündigung, verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch um ein weiteres Jahr.

Mitglieder, die sich nach dem 30.9. eines Jahres anmelden, werden erst ab dem 1.1. des folgenden Jahres geführt und berechnet. Mitgliedern, die sich vorher anmelden, wird die aktuelle Jahresmitgliedschaft berechnet.

Das Abonnement des Judo-Magazins erfolgt ab dem nächsten Monat nach Beitritt in den Club (Ehepaare erhalten 1 Exemplar).

Die aktuellen Angebote des JUDO-FAN-CLUB’s und die Veränderungen des Angebotes werden im Judo-Magazin und im Internet veröffentlicht.

Mitglieder, die einen zusätzlichen Betrag spenden, erhalten auf Wunsch eine Spendenquittung des DJB.  Alle Leistungen des JUDO-FAN-CLUB’s sind personenbezogen und gelten nur für das Mitglied selber. Wer seine Mitgliedschaft vortäuscht oder diesbezüglich falsche Angaben macht, dem wird die Mitgliedschaft entzogen und gegf. Regressforderungen erhoben. Eine Rückerstattung des Beitrages ist ausgeschlossen. In strittigen Fällen kann der Rechtsausschuss des DJB angerufen werden.