Das Judo-Sportabzeichen des DJB

Der DJB will mit dem Programm zum Judo-Sportabzeichen den Vereinen bei ihrem Bemühen um zeitgemäße Angebote besonders im Judo-Breitensport helfen. Das Judo-Sportabzeichen ist ein Fitness-Programm und Fitness-Check in einem. Das Judo-Sportabzeichen ist die ideale Ergänzung zum technischen Kyu- und Dan-Ausbildungs- und Prüfungsprogramm.

Mit dieser Aktion der DJB-Vereine zeigt sich: Judo ist eine hervorragende Fitness-Sportart für Erwachsene und auch für Ältere.

Judo ist ein faszinierender und vielseitiger Sport.

Wahrscheinlich deshalb treffen wir im Judo-Verein auch die unterschiedlichsten Leute und „buntesten Charaktere“ und stoßen auf eine Fülle von Motiven, die Menschen mit Judo verbinden: Spaß am Zweikampf, Selbstschutz und Selbstverteidigung, Exotik und Fitness. Eine große Palette von Erwartungen, welche die Judo-Vereine versuchen, mit attraktiven Angeboten für Jugendliche und Erwachsene aufzugreifen und zu erfüllen.

Das Judo-Sportabzeichen ist das offizielle Leistungsabzeichen des DJB. Das judospezifische Fitness-Training wurde von Sportwissenschaftlern der Sporthochschule Köln unter Leitung von Klaus Kessler im Auftrag des DJB entwickelt. Die Wirksamkeit des Programms wurde in mehreren Kontrolluntersuchungen, u.a. der Universität Leipzig nachgewiesen.

Sportabzeichen-Aufnäher

Nehmen Sie teil mit Ihrem Verein! Die nötigen Unterlagen finden Sie hier.

Bitte beachten Sie:
Die Bestellung der Urkunden, Aufnäher und Pins erfolgt ab sofort nur noch über den DJB-Shop. Das Zusenden von Unterlagen an den DJB ist nicht notwendig.

 

Bei Fragen zum Judo-Sportabzeichen steht Ihnen Frank Doetsch zur Verfügung: fdoetsch(at)judobund.de