Affengeile Weihnachts-Aktion mit Yoko

Wir suchen DICH! Du bist unter 16 Jahre alt, schon in Weihnachtsstimmung und möchtest DJB-Maskottchen Yoko eine Freude machen? Zu gewinnen gibt es auch etwas!

11.12.2020

Werde kreativ und sende Yoko deine Weihnachtsgrüße auf ganz besondere Weise. Vielleicht hast du Lust etwas zu basteln, ein Bild zu malen oder unserem freundlichen Äffchen einfach ein paar nette Worte in einem Weihnachtsbrief zu widmen? Das würde Yoko sehr freuen! 

Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! Deinen kreativen Weihnachtsgruß kannst du anschließend abfotografieren oder einscannen  und per Mail an eschick@judobund.de senden. Einsendeschluss ist der 24.12.2020.

Mit etwas Glück kannst Du ein Meet and Greet mit Yoko für dich und deinen Verein gewinnen! Im Januar werden aus allen Einsendungen drei Gewinner ausgelost. Direkt zu dir nach Hause kommt per Post ein kleiner Plüsch-Yoko. Zusätzlich wird der echte Yoko deinem Verein im Rahmen einer Vereins-Veranstaltung einen Besuch abstatten. Affen-Power in eurem Dojo! 

Yoko steht auch für Selfies zur Verfügung

Mit dem Besuch des großen Yoko möchte der DJB Vereinsaktionen mit dem Motto „Seid Judo – Bleibt Judo!“ unterstützen. Vielleicht kann Yoko ja euren Osterhasen beim Eier verstecken unterstützen oder ihr plant ein Sommerfest oder einen Lehrgang? 

Yoko und der DJB unterstützen euch dabei, die Vereinsaktion publik zu machen. Wir nutzen unsere Website und die Social-Media-Kanäle, um eure Bilder und Berichte zu veröffentlichen! Als Gewinner der „Yoko-Weihnachtsgruß-Aktion“ bezahlt Ihr selbstverständlich keine Mietgebühr für Yoko, sondern lediglich die Kosten für den Rückversand.

Jetzt teilnehmen und ein Treffen mit Yoko gewinnen!