Bundesstützpunktleitung in München gesucht

Der Deutsche Judo-Bund (DJB) sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt einen Bundesstützpunktleiter Judo am Bundesstützpunkt München.

26.03.2019

Alle Bewerber folgen bitte der Anweisung der Stellenausschreibung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Der DOSB übernimmt das Einladungsmanagement für die bundesweiten Bundesstützpunktleiter Positionen – auch für die unseres DJB-Bundesstützpunktes in München. Die Bewerberauswahl erfolgt dann wieder durch den DJB.

Bei weiteren Fragen bitte an Sportsdirektor Dr. Ruben Goebel wenden: rgoebel(at)judobund.de.

Die aussagekräftige Bewerbung muss bis spätestens 30.04.2019 erfolgen.