Das Sommer-Highlight der Jugend

Das Sport- und Bildungszentrum Lindow liegt direkt am schönen Wutzsee und ist die Judo&More-„Homebase“. Vom 25.-31.07.2021 treffen sich dort Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland, um gemeinsam eine tolle Zeit zu verbringen.

01.04.2021

Das Judo&More-Feriencamp ist eine feste Institution in Judodeutschland und für die jungen Judoka eine einmalige Erfahrung. Neben den vielen Freizeitaktivitäten ist das Training mit den Stars für die jungen Teilnehmer ein besonderer Anreiz. Auf der Matte sorgt das Trainerteam um Koordinatorin Jane Hartmann gemeinsam mit den eingeladenen Trainern für Spaß und Action beim Training.

Das Camp bietet mit seinem tollen Freizeitangebot und teamorientierten Training die idealen Voraussetzungen, um Freundschaften zu knüpfen. Neben den abwechslungsreichen Judoeinheiten werden viele weitere Aktivitäten geboten. Schwimmen, Kanu fahren, Klettern, Bogenschießen, Beach-Volleyball und Bowling sind nur einige der möglichen Freizeitaktivitäten. Spezielle Unternehmungen wie die Nachtwanderung, das Lagerfeuer mit Musik und Stockbrot oder die große Abschiedsparty machen diese Ferienwoche zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Jugendlichen erleben eine grandiose Woche mit vielen Highlights! In den Sommersferien heißt es dann Sommer, Sonne, Spaß und Judo!

More&Judo

Sollte es entgegen aller Hoffnungen noch nicht erlaubt sein, richtiges Judotraining auf der Tatami mit Körperkontakt anzubieten, wird das Trainerteam um Jane Hartmann aus Judo&More einfach More&Judo machen! Die Halle und das Gelände der Sportschule sind riesig und bieten jede Menge Platz, um ein tolles Angebot mit und ohne Judobezug, aber vor allem mit genügend Abstand anzubieten. Das Organisationsteam wird in diesem Falle auf die Vorgaben der Regierung und der örtlichen Behörden reagieren und ein umfassendes Hygienekonzept erarbeiten.

Judo&More soll auf jeden Fall stattfinden - notfalls eben mit More&Judo!

Olympia-Kandidat Dominic Ressel war auch schon dabei! Welcher Star dieses Mal dabei ist? Lasst euch überraschen!

Die Kinder und Jugendliche können gemeinsam mit ihren Vereinsbetreuer/innen an diesem Feriencamp teilnehmen. Sie lernen sich so von einer neuen Seite kennen. Darüber hinaus werden die Betreuer/innen mit in die Arbeit des Lehrteams einbezogen und erleben so eine Fortbildungsmaßnahme von besonderer Qualität. Die Jugendlichen können aber auch ohne Begleitung anreisen.

Die Anmeldung und die Bezahlung erfolgen ausschließlich über die Internetplattform doo bis spätestens 06. Juni 2021: https://doo.net/veranstaltung/67679/buchung.

Meldet euch noch heute an und trainiert mit den Stars der Judoszene, lernt neue Freunde kennen und genießt eine geniale Zeit im Sport- und Bildungszentrum Lindow.

Alle weiteren Informationen findet ihr in der Ausschreibung.