Deutsche Kata-Meisterschaften

Ulla Loosen und Wolfgang Dax-Romswinkel mit der Ju no Kata

Am 6. und 7. November 2021 finden in Elz die offenen Deutschen Kata-Meisterschaften für Erwachsene, U18 und ID-Judo statt, ebenso die adh-Kata-Open.

19.10.2021 von [Birgit Arendt]

Die Ausschreibung und alle weiteren Informationen zu den Deutschen Kata-Meisterschaften sind nunmehr unter dem Link Termine eingegeben.

Unabhängig von den Deutschen Kata-Meisterschaften für die Erwachsenen und die Jugend wird am Samstag die Inklusive Deutsche Kata-Meisterschaft ID-Judo stattfinden und am Sonntag in Kooperation mit dem Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband die adh-Open Kata.

Damit können nun alle Kata-Paare angemeldet werden und wir rufen dazu alle Kata-Athleten auf, da die Meldung zur Meisterschaft 2021 offen ist. Eine Qualifikation über die Landesverbände erfolgt nicht. Der Quotenschlüssel je Kata und Landesverband ist aufgehoben. Startberechtigt sind alle Judoka mit einer gültigen Wettkampflizenz und aktuellem Mitgliedsausweis (Judopass).

Die Meldung zur DKM 2021 erfolgt durch die Vereine bis zum 24.10.2021 über das Judo-Portal und zusätzlich über die angehängten Meldebögen direkt per Mail an: CLechler(at)judobund.de unter Angabe der Kata, der Namen von Tori und Uke, des Vereins, des Landesverbandes sowie der aktuellen Wohnanschrift.

Der in der Ausschreibung angegebene Ablauf kann sich nach der endgültigen Meldung der Paare nochmals etwas verändern. Auch können sich die Kata-Wettbewerbe zwischen den beiden Tagen verschieben. Der endgültige detaillierte Zeitplan inklusive der Startreihenfolge der Vor-/Hauptrunde
wird ab dem 01.11.2021 hier auf der Internetseite des DJB veröffentlicht.