DJB Judo Portal: Mitteilungen

Der Deutsche Judo Bund macht darauf aufmerksam, dass es in der Zeit vom 20.2. bis 26.2.2013 zu leichten Einschränkunen bei der Erteilung der Wettkampflizenzen kommen kann.

16.02.2013

Bedingt durch die Abwesenheit vieler Mitarbeiter des DJB aufgrund des Grand Prix in Düsseldorf am 23. und 24.2. 2013 kann die Erteilung der Wettkampflizenz nur sehr eingeschränkt erfolgen. Die Erklärungen, die den DJB bis zum 19.2. erreichen, werden bis zum 21.2. ausgeführt . Danach ist die Erteilung der Wettkampflizenz bis zum 26.2. nur sehr eingeschränkt möglich. Von Rückfragen oder sonstigen telefonischen Anfragen in diesem Zeitraum ist abzusehen.


Die Ausstellung von neuen Judopässen in diesem Zeitraum ist davon nicht betroffen. Dieses Verfahren läuft ohne Einschränkungen weiter.


R.N.

16.2.13