DokuMe-Schulung für Kadertrainer 

Der Deutsche Judo-Bund (DJB) bietet am Mittwoch, den 21.11.2018 einen Info-Tag zur Onlineplattform DokuMe an. Teilnehmen können alle Trainer, die DJB-Kaderathleten betreuen.

10.10.2018

Wie kann man DokuMe nutzen? Welche Vorteile bringt das Programm? Nicki Graczyk, Gründer und Geschäftsführer der DokuMe UG und passionierter Judoka wird im Landessportbund Hessen am 21.11.2018 eine Einführung in das Trainings- und Auswertungsmodul DokuMe geben und alle Fragen dieses Programms erörtern. 

Da alle Kaderathleten des Deutschen Judo-Bundes (DJB) verpflichtet sind mit diesem Auswertungssystem zu arbeiten, ist die Beteiligung aller Heimtrainer wichtig und notwendig.

Hier die Fakten zur DokuMe-Schulung:

Datum: Mittwoch, den 21.11.2018

Dauer: 11:00- 16:00 Uhr

Ort: Landessportbund Hessen
        Otto - Fleck - Schneise 4
         60528 Frankfurt arn Main

Alle Teilnehmer müssen auf jeden Fall einen Laptop mitbringen, um vor Ort direkt praktisch mit DOKUME zu arbeiten! Der DJB übernimmt alle Kosten dieser Infoveranstaltung vor Ort. Anreisekosten und ggf. Übernachtungskosten müssen von jedem Teilnehmer selbst gezahlt werden. Bitte schicken Sie die Anmeldung bis spätestens bis zum 12.10.2018 per Mail an jfritsch(at)judobund.de.

Sofern eine Übernachtung benötigt wird, wenden Sie sich bitte direkt an:

Landessportbund Hessen - Reservierung

Telefon: 069 I 6798-114

Email: reservierung(at)lsbh.de