Druckvorlagen für die Hajime-Aktion

Die Hajime-Aktion des Deutschen Judo-Bundes (DJB) steht in den Startlöchern. Ab sofort gibt es Vorlagen für Plakate, Flyer, Handzettel und mehr in verschiedenen Formaten mit der Möglichkeit eines eigenen Eindrucks.

10.06.2020

Die „Hajime-Aktion“ ist vielfältig und es ist bestimmt für jeden Verein etwas dabei. Wir wollen euch helfen eure Vereinsmitglieder zu motivieren, denn eure Judoka warten sicher schon ungeduldig auf das erste „richtige“ Judo-Training in ihrem Verein.

Um dieses Event gebührend anzukündigen gibt es ab sofort Vorlagen für Plakate, Flyer, Handzettel und mehr in verschiedenen Formaten mit der Möglichkeit eines eigenen Eindrucks.

Es gibt die Vorlagen in zwei verschiedenen Varianten. Jeweils in Hoch- oder Querformat von DIN A2 bis DIN A5, als JPG oder PDF-Datei. Die Vorlagen sind hier zu finden.

Informiert eure Mitglieder über eure „Hajime-Aktion“ und gestaltet die Vorlagen nach euren Wünschen. Egal ob mit Vereinslogo, Fotos oder Texten, auf den Vorlagen ist genug Platz für eure Ideen.

Ihr könnt die Vorlagen mit dem nötigen Know How selbst gestalten, eurem Designer oder eurer Druckerei eurer Wahl in Auftrag geben oder sie mit einem Online-Designer gestalten.

Hier zwei Beispiele von Druckereien bei denen man Plakate, Flyer etc. online gestalten kann:

Saxoprint

Flyeralarm

 

Vorgehen bei Saxoprint:

  • Produkt wählen (z.B. Poster)
  • Format, Material und weitere Angaben wählen
  • Auf der rechten Seite die Option „Sie haben keine eigene Druckdatei? Online gestalten“ wählen
  • Im Online-Designer Hajime Vorlage hochladen (JPG oder PDF) und das Produkt nach den eigenen Vorstellungen weiter gestalten
  • Den Button „Speichern/Warenkorb“ klicken
  • Druckdatei überprüfen und den weiteren Anweisungen folgen

 

Vorgehen bei Flyeralarm:

  • Den Online-Designer findet man hier: https://www.flyeralarm.com/de/content/index/open/id/4460/online-gestalten.html
  • Produkt wählen (z.B. Poster)
  • Format und Material wählen
  • Button „Jetzt gestalten“ klicken
  • Erste Datei (leeres Blatt ohne Inhalt) auswählen
  • Im Online-Designer Hajime Vorlage hochladen (JPG) und das Produkt nach den eigenen Vorstellungen weiter gestalten
  • Den Button „Weiter“ klicken
  • Druckdatei überprüfen und den weiteren Anweisungen folgen

Bei Fragen zum Vorgehen könnt ihr euch  direkt an die jeweilige Druckerei wenden.

 

Lasst eure Mitglieder wissen, dass ihr positiv in die Zukunft schaut und bewerbt schon jetzt den Wiedereinstieg.

Alle weiteren Informationen rund um Corona und zur „Hajime-Aktion“ werden auf der DJB-Website in der Rubrik "Corona-News" veröffentlicht und durch die Sozialen Medien verbreitet. 

 

SEID JUDO – BLEIBT JUDO!

 

Wichtig: Die Grafiken müssen im entsprechenden Kontext der jeweiligen DJB-Aktionen genutzt werden. Eine Fremdnutzung für andere, nicht DJB-konforme Veranstaltungen ist nicht erlaubt.