Judo-Junior-Akademie: Special Price!

Vom 22-24.10.2021 ist die Sportschule Wedau Austragungsort der ersten Judo-Junior-Akademie 2021. Sicher euch bis zum 19.09.2021 einen "Early Bird"-Ticket und spart bares Geld!

17.09.2021

Im Herzen des Ruhrpotts, unweit der Geschäftsstelle des Nordrhein-Westfälischen Judoverbandes treffen sich junge Engagierte, um sich gemeinsam fortzubilden, auszutauschen und vor allem eine gute Zeit zu haben. Die JJA ist offen für alle zwischen 16 und 26 Jahren! Im Judo wird INTEGRATION und INKLUSION großgeschrieben. Niemand wird ausgegrenzt. Ob groß, klein, dick, dünn, arm oder reich – jeder soll mitmachen. Menschen unterschiedlicher Hautfarbe, Religion, mit oder ohne Behinderung sind herzlich willkommen!

JJA: Inklusion und Judo für ALLE im Mittelpunkt

Die Sportschule Wedau wird Austragungsort der ersten JJA in diesem Jahr sein. Vom 22.-24.10.2021 wird über wichtige Themen der Verbands- und Vereinsarbeit gesprochen. Endlich kann der Judo-Nachwuchs sich wieder treffen und gemeinsam diskutieren und Ideen entwickeln – für das Ehrenamt und für den Verein!

Bei dieser JJA dreht sich alles um das Themen Inklusion und Judo für ALLE. Als Experten sind neben Kim Linnebacher vom DJB die Referenten Nicholas Schäfer, Koordinator für Menschen mit körperlicher Behinderung im Judo-Verband Berlin e.V. und Samuel Dietz, Goldmedaillengewinner bei den Special Olympics World Games in Abu Dhabi 2019, mit von der Partie. Voll Expertise für eure JJA!

Inklusion im Judosport

Ihr habt nach Monaten der Online-Seminare und Videocalls wieder Lust darauf, euch im „real life“ zu treffen und gemeinsam das Ehrenamt zu stärken und voranzubringen?

Wer bis zum 19.09.2021 bucht, profitiert vom einmaligen "Early Bird"-Preis (50,- Euro)! Aufgrund der aktuellen Lage sehen wir von Stornogebühren ab. Wir bitten jedoch um frühzeitige Mitteilung sollte eine Teilnahme nicht angetreten werden. Der Lehrgang wird mit 15 LE als offizielle Fortbildung im DOSB anerkannt.

Meldet euch jetzt an und seid dabei! Weitere Informationen in der Ausschreibung. Direkt zur Anmeldung gelang ihr hier. Meldschluss ist der 03.10.2021.