Judo Magazin August 2020:Kampfmüde Kinder?

In der Corona-Pandemie bietet das Warten auf den Neustart die Gelegenheit, über große Zukunftsfragen nachzudenken. Etwa diese: Warum mögen immer weniger Kinder und Jugendliche kämpfen – und wie könnte gegengesteuert werden? Allerhand Experten kommen dazu im neuen Judo Magazin (erscheint Mitte August) zu Wort.

11.08.2020

Weitere Themen:

  • Olympia: Wie die Top-Judokas mit der Ungewissheit umgehen
  • Interview: Judo Magazin-Zeichner Uwe Herrmann
  • Taiso: Richtig atmen
  • Story: Judo in Belletristik und Film

Das JM-Abonnement kostet nur 36 Euro für zwölf Ausgaben im Jahr, inklusive Nutzung der digitalen Ausgabe.

Hier geht’s zur Abo-Bestellung und allen Infos...