Jugend-Highlights 2023

Auch 2023 bietet der Deutsche Judo-Bund (DJB) im Jugendbereich wieder viele spannende Veranstaltungen und Wettkämpfe. Tragt euch die Termine im Kalender ein. Weitere Informationen und die Ausschreibungen folgen.

25.01.2023

Junge Judoka bilden die Basis und Zukunft des Judosports. Daher bietet die Judo-Jugend des DJB jedes Jahr viele spannende Veranstaltungen, Projekte und Wettkämpfe an! In Bad Ems wird es ein Judo Jugend-Festival geben, die Ippon Girls rocken die Tatami in Osterburg und das Judo&More-Feriencamp bietet wie jedes Jahr jede Menge Action am Wutzsee.

Euch erwarten Ferien-Camps, interessante Ausbildungen, Treffen mit jungen Engagierten und vieles mehr!

Alle bisher feststehenden Termine hier im Überblick:  

  • 10.-12.03.23 (N.N.): Juniorteam-Treffen
  • 17.-21.05.23 (Bad Ems): Judo Jugend-Festival
  • 01.07.23 (Potsdam): Jugendvollversammlung
  • 30.07.-05.08.23 (Lindow): Judo & More
  • 03.-05.11.23 (Osterburg): Ippon Girls Camp
  • weitere Highlights folgen

Im Wettkampfbereich stehen ebenfalls einige hochkarätige Tuniere in Deutschland auf dem Programm:

  • 25.-26.02.23 (Leipzig): DEM U18
  • 04.-05.03.23 (Frankfurt/Oder): DEM U21
  • 25.03.23 (Bad Blankenburg): IT Bad Blankenburg U18/U21
  • 25.-26.03.23 (Bremen): Bremen Masters U18/U21
  • 29.-30.07.23 (Berlin): Junior European Cup 
  • 14.-15.10.23 (Berlin): Cadet European Cup
  • 09.-10.12.23 (Senftenberg): DVMM U18 / DVMM U15 (Deutscher Jugendpokal)

Dies ist ein Auszug aus den Jugendterminen 2023. Alle Termine findet ihr unter https://www.judobund.de/jugend/termine/

Notiert euch die ersten feststehenden Termine im Kalender - save the date! Weitere Informationen und die Ausschreibungen folgen bis Ende Februar. Wir informieren euch über Website, App, Social Media und Co.

Bei Fragen könnt ihr euch direkt an Jugendbildungsreferentin Loretta Theis wenden: ltheis@judobund.de.