Olympia-Talk mit Anna-Maria Wagner und Frank Wieneke

Anlässlich der laufenden Ausstellung "SILENCE - THE FLAME. MUTED.“ von Marcel Haupt findet am 13. Mai 2022 um 19 Uhr im Xperion in Köln ein "SILENCE-TALK mit prominenter Besetzung zum Thema „Olympia“ statt".

11.05.2022

Mit dabei sind: 

  • Dr. Andreas Höfer (Direktor Olympiamuseum)
  • Frank Wieneke (Olympiasieger 1984)
  • Anna-Maria Wagner (Bronzemedaille Olympische Spiele 2021)
  • apl. Prof. Dr. Christian Tagsold  (Heisenberg-Stelle (DFG) am Institut für Modernes Japan der HHU Düsseldorf)  

Thema: „Olympia“ ist ein unpolitischer Ort, der für das friedliche Zusammenkommen der gesamten Welt steht. Machtspiele und wirtschaftliche Interessen bleiben außen vor – so die Idee und der Anspruch von einst!
 
Die Pandemie hat die Veranstalter mit großen Unsicherheiten konfrontiert und nach langem Abwägen zu einer Verschiebung der Spiele um ein Jahr veranlasst. 2021 fanden Olympische Spiele statt. Diese waren anders.
 
Wie fühlten sich die Sportler? Wie war es vor Ort? Wie haben sich andere Olympische Spiele angefühlt? Gab es jemals vergleichbare Szenarien? Wie hat sich Olympia verändert und wie kann die Zukunft von diesem kommerziellen Sportfest aussehen?
 
Wir beschäftigen uns mit diesen und weiteren Fragen rund um Olympia und laden Sie herzlich ein. 

Wann? 13. Mai 2022, 19 Uhr

Wo? Xperion Köln oder im Livestream auf https://www.marcelhaupt.com/silence-talk 

Moderator: Cedric Pick