Word Judo Day 2020 im Zeichen der Corona-Pandemie

Der Word Judo Day findet jährlich am 28. Oktober statt. Das Geburtsdatum des Judo-Begründers Jigoro Kano wird seit 2011 zum Anlass genommen, den Judosport und seine Werte unter einem bestimmten Motto zu feiern. In Zeiten einer weltweiten Pandemie spielt Zusammenhalt eine wichtige Rolle – daher lautet das diesjährige Motto „stronger together“.

05.08.2020

 Zusammen stark sein - das ist es, was die Gesellschaft und die weltweite Judo-Community in diesen schweren Zeiten leben und nach außen ausstrahlen muss. Der 28. Oktober ist der Weltjudotag und an diesem Datum können Verbände, Vereine und Judoka zeigen, wie sie das Motto „stronger together“ umsetzen und feiern. Dies kann eine kleine Geste, ein virtuelles Zusammentreffen oder eine Vereinsaktion sein.

Lasst die Welt wissen, dass Judoka und Sportler weltweit zusammenhalten. Teilt eure World Judo Day-Aktionen, Judo-Geschichten und Bilder auf eurer Vereins-Website oder in den sozialen Netzwerken unter den Hashtags #WorldJudoDay und #strongertogether.

Ihr plant als Verein eine coole Aktion? Lasst es uns wissen und wir machen zum World Judo Day über euch und eure Aktionen auf der DJB-Website und unseren Social Media-Kanälen darauf aufmerksam. Alle Berichte und Fotos könnt ihr direkt an lhermanns(at)judobund.de.

Auf der DJB-Website findet ihr unter https://www.judobund.de/fuer-aktive/world-judo-day/ weitere Informationen zum World Judo Day. Schaut vorbei...

Spaß auf der Tatami beim World Judo Day

„Gemeinsam stark sein" ist nicht nur ein Motto, sondern ein Versprechen, gemeinsam gegen diese Gesundheitskrise zu kämpfen. Unsere Judowerte sind aktuell wichtiger denn je. Höflichkeit, Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit, Ernsthaftigkeit, Respekt, Bescheidenheit, Wertschätzung, Mut, Selbstbeherrschung und Freundschaft sind nicht nur im Judo, sondern in der Gesellschaft von enormer Bedeutung. 

Am 28.10.2020 findet der diesjährige World Judo Day statt. Auf der Website der IJF findet ihr unter http://www.worldjudoday.com/en/WorldJudoDay-3.html weitere Informationen.  

 

Fotos: IJF