World Judo Day – Die Jugend ist aktiv

Judo ist eine Einzelsportart, aber trotzdem spielt Zusammenhalt eine wichtige Rolle. In Zeiten von Corona haben sich die DJB-Juniorteamer mit einem schönen Trailer klar positioniert und leben das Motto des diesjährigen World Judo Day – stronger together!

07.09.2020 von [Lisa Binner/Melina Röll]

Im Judo ist das Motto #strongertogether schwer umzusetzen, weil es eine Einzelsportart ist...Das würden zumindest einige Nicht-Judoka denken. Das stimmt aber nicht! Im Gegenteil: Wir können gar kein Judo ohne Partner*in machen! Außerdem ist Judo viel mehr als nur Sport.

Das hat auch ein Kreis junger Engagierter des DJB-Juniorteams während der DSJ-Challenge festgestellt. Die Sportjugend stellte insgesamt sechs Aufgaben, die Juniorteams in ganz Deutschland herausforderten. Auch das DJB-Juniorteam nahm an der digitalen Herausforderung teil. Die Schwerpunkte der gestellten Aufgaben lagen auf den Themen, die die deutsche Sportjugend auch bei Präsenzveranstaltungen an die jungen Engagierten vermittelt: Bildung für Nachhaltige Entwicklung, Vernetzung, Juniorteamstrukturen und weitere spannende Inhalte.

Im Rahmen diese Challenge ist auch dieses Video entstanden. Aber seht selbst: 

Judo ist mehr als Sport...

Der diesjährige World Judo Day läuft unter dem Motto „stronger together“. Zusammen stark sein - das ist es, was die Gesellschaft und die weltweite Judo-Community in diesen schweren Zeiten lebt und nach außen ausstrahlt. 

Der 28. Oktober ist der Weltjudotag und an diesem Datum und schon das ganze Jahr über können Verbände, Vereine und Judoka zeigen, wie sie das Motto „stronger together“ umsetzen und feiern. Teilt eure World Judo Day-Aktionen, Judo-Geschichten und Bilder auf eurer Vereins-Website oder in den sozialen Netzwerken unter den Hashtags #WorldJudoDay und #strongertogether.

Gerne könnt ihr auch den Deutschen Judo-Bund (DJB) über eure Aktionen informieren. Wir machen dann zum World Judo Day über euch und eure Aktionen auf der DJB-Website und unseren Social Media-Kanälen aufmerksam. Alle Berichte und Fotos könnt ihr direkt an lhermanns(at)judobund.de (Betreff: World Judo Day 2020) senden.

Auf der DJB-Website findet ihr unter https://www.judobund.de/fuer-aktive/world-judo-day/  weitere Informationen zum World Judo Day. Schaut vorbei...