DJB-Trainerforum jetzt online

Im neuen Diskussionsforum des Deutschen Judo-Bundes (DJB) können Trainer, Übungsleiter und Athleten Fragen stellen und diskutieren. In Zeiten von Corona und auch danach eine gute Sache!

05.05.2020

Im Rahmen der „Hajime-Umfrage“ hat sich ein großer Wunsch vieler Trainer und Übungsleiter herausgestellt: Eine digitale Plattform zum Fragen stellen und Austauschen. 

DJB-Ausbildungsleiter Ralf Lippmann hat daraufhin zusammen mit DokuMe in kürzester Zeit ein Diskussionsforum entwickelt. Hier können Trainer, Übungsleiter und Athleten Fragen zu allgemeinen, trainingswissenschaftlichen Inhalten, zur Kyu Aus- und Fortbildung, Trainingslehre und Methodik oder zum Leistungssport stellen.  

Ralf Lippmann und die DJB-Bundestrainer stehen euch im Forum zur Verfügung und beatworten eure Fragen: „Wir werden uns bemühen, alle Eure Anliegen zu den jeweiligen Themenbereichen zeitnah und fundiert zu beantworten. Dazu stehe vor allem ich, aber auch bei speziellen Fragen des Leistungssports unsere Bundestrainer zur Verfügung. Wir freuen uns auf Eure konstruktiven Beiträge!“. 

In der aktuellen Situation müssen Vereine und Trainer neue Wege gehen und dieses Forum bietet die Möglichkeit, sich Tipps und Anregungen zu holen. 

Einfach bei DokuMe anmelden und los geht`s!

-> Hier entlang zum DJB-Diskussionsforum