Kata-Lehrgang im Februar

Anfang Februar (08.-09.02.2020) findet ein weiterer Kata-Lehrgang des Deutschen Judo-Bundes (DJB) statt. In der Grand Slam Stadt Düsseldorf wird unter der Leitung von DJB Kata-Referent Sebastian Frey ein offener Workshop organisiert.

07.01.2020

Zwei Wochen vor dem Judo Grand Slam in Düsseldorf findet der offene DJB-Kata-Lehrgang in Düsseldorf statt. Im Mittelpunkt werden Nage no kata, Katame no kata, Kime no kata, Ju no kata, Kodokan Goshin jutsu, Koshiki no kata an zwei Lehrgangstagen stehen. Am Samstag findet die Veranstaltung von 10:00-17:00 Uhr statt und am Sonntag wird eine halbe Stunde früher begonnen. Ausrichter ist der NWJV / NWDK Kreis Düsseldorf. 

Die Teilnehmer erwartet ein hervorragendes Referententeam. Von der DJB Kata-Kommission sind Sebastian Frey, Karl-Heinz Bartsch und Magnus Jezussek vor Ort. Die Teilnahmegebühr beträgt 25,- Euro und die Veranstaltung ist offen für alle interessierten Judoka. Egal ob Jugendlicher, Späteinsteiger oder Kata-Interessierter, bis zum 31.01.2020 ist die Meldung für diesen Kata-Lehrgang auf der Buchungsplattform doo.net möglich. Weitere Informationen erhaltet ihr in der Ausschreibung.

Die Plätze sind begrenzt. Also verliert keine Zeit und meldet euch an!