Taiso-Aktionstag – We do Taiso!

https://leon.pictures

Am 01.11.2020 findet der erste Taiso-Aktionstag in Deutschland statt. Im Rahmen des jährlichen Breitensport-Workshops wird das vierte Element des Judo in Hennef am Sonntag im Mittelpunkt stehen. We do Taiso!

04.09.2020

Taiso kennenlernen und etablieren

Die Sportschule Hennef ist Austragungsort des ersten Taiso-Aktionstags des Deutschen Judo-Bundes (DJB). Gemeinsam mit dem Nordrhein-Westfälischen Judo Verband (NWJV) will der DJB Taiso in den Landesverbänden und Vereinen etablieren. 

Als Alternative zu Yoga und Tai Chi kann Taiso ein weiterer Baustein im Trainingsangebot der Judovereine werden. Das Taiso-Training richtet sich an alle Zielgruppen. Ob Wettkampfsportler, Judoka älteren Semesters oder die Eltern eures Judo-Nachwuchses – Taiso spricht jeden an und kann individuell aufgebaut werden.

Aber wie können wir Taiso in unserem Verein etablieren? Welche Taiso-Übungen sind die richtigen für ein Anfängertraining? Und wie baue ich die Workouts weiter auf?

Der Taiso-Aktionstag verschafft euch einen intensiven Eindruck und lässt euch in die „Welt des Taiso“ eintauchen. Die Teilnehmer erwartet ein spannendes Programm mit tollen Referenten und jeder Menge Know-How. Sie werden euch dabei in Praxis und Theorie schulen. Die Veranstaltung beginnt mit einer Diskussionsrunde und einem Vortrag. Im Steh-Café können sich die Teilnehmer austauschen und über ihre Erwartungen, Ziele und Erfahrungen sprechen. Anschließend folgt ein interessanter Vortrag, ehe die praktische Workshop-Phase beginnt. Schließlich lernt man „Neues“ am besten praktisch kennen.

Taiso ist für jeden! -> Hier geht`s zur Taiso-Plattform...

Das Referenten-Team besteht aus einer Vielzahl an Taiso-Experten und wird euch an diesem Tag das vierte Element des Judo näherbringen. U.a. sind die Kata-Weltmeister Jenny Goldschmidt und Wolfgang Dax-Romswinkel und Sarah Loko Guerschner, Taiso-erfahrene Judoka aus Belgien mit von der Partie. 

Die Referenten im Überblick:

  • Carl Eschenauer
  • Jenny Goldschmidt
  • Wolfgang Dax-Romswinkel
  • Michael Weyres
  • Carina Hagen
  • Nicole Riquier
  • Sarah Loko Guerschner

Werdet Teil des ersten Taiso-Aktionstages in Deutschland und bringt Taiso in euren Verein! Die Teilnehmergebühr inklusive Mittagessen und einem schönen Taiso T-Shirt liegt bei 50,00 €. Die Anmeldung erfolgt über das Buchungsportal doo.net. Meldeschluss ist der 16.10.2020. Die Teilnehmeranzahl ist auf 70 Personen begrenzt und die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. 

Taiso-Aktionstag mit Breitensport-Workshop verbinden 

Tags zuvor findet ebenfalls in Hennef der Breitensport-Workshop statt. Beide Veranstaltungen lassen sich prima kombinieren und einem ausgiebigen Judo-Wochenende mit jeder Menge Input steht nichts im Wege.

Die Themen des Breitensport-Workshops sind u.a. das Judo-Festival 2022, "Corona"-Aktivitäten der Vereine und es wird schon ein erster Einblick in die Welt des Taiso gegeben.

Die Teilnehmergebühr inklusive Mittag- und Abendessen und Taiso T-Shirt beträgt 40,00 € Und das Beste daran? Die Gebühr beinhaltet automatisch die Teilnahme am Taiso-Aktionstag! Auch hier erfolgt die Anmeldung bis spätestens 16.10.2020 über das Buchungsportal doo.net. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. 

Alle weiteren Informationen (Übernachtungsmöglichkeiten, Zeiten etc.) zum Breitensport-Workshop und Taiso-Aktionstag vom 31.10.-01.11.2020 in der Sportschule Hennef erhaltet ihr in der Ausschreibung. Bei Rückfragen könnt ihr euch an unssere Breitensport-Referentin Nana Tsimakuridze wenden: ntsimakuridze@judobund.de .

Jetzt anmelden und dabei sein – We do Taiso!