Bundesfreiwilligendienst 2018 beim DJB

Der Deutsche Judo-Bund e.V. (DJB) sucht zum 01. September 2018 im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) für die Geschäftsstelle in Frankfurt am Main eine/n engagierten Freiwillige/n.

21.03.2018

Während des BFD hast Du die Möglichkeit, dich im Dachverband des Deutschen Judosports zu engagieren und das Team tatkräftig zu unterstützen. Zudem dient der BFD deiner beruflichen und persönlichen Orientierung. 

Interessierst Du dich für Sport? Noch besser, Du bist leidenschaftlicher Judoka und willst die Arbeitsweise eines olympischen Verbandes kennenlernen?

Dann bist du bei uns genau richtig! Dich erwartet ein tolles Team, interessante Aufgabenbereiche, ein Blick hinter die Kulissen bei großen Events und eine Vergütung entsprechend der gültigen gesetzlichen Bedingungen.

Jugendpokal U14 in Senftenberg

Habt ihr Lust u.a. spannende Veranstaltungen wie den Deutschen Jugendpokal und andere Großevents (Grand Slam, Ippon Girls Camp etc.) vorzubereiten und durchzuführen? Dann bewerbt euch bis zum 25.05.2018 bei DJB-Geschäftsführer Reinhard Nimz (rnimz(at)judobund.de). Weitere Informationen zu deinen Aufgaben, dem gewünschten Anforderungsprofil und dem Beschäftigungsumfang erhältst du in unserer Ausschreibung.

Bei weiteren Fragen einfach bei Ellen Schick melden: eschick(at)judobund.de.