Judo in Corona-Zeiten

Viele Vereine in Judo-Deutschland sind wieder aktiv und das auf die unterschiedlichste Art und Weise.

14.10.2020

Unsere best practice Vereine und ihre Ideen:

Viele Judoclubs gehen in Zeiten von Corona neue Wege und finden kreative Lösungen, um ihren Vereinsmitgliedern etwas zu bieten und in Kontakt zu bleiben. Danke für eure tollen Ideen!  Online Lehrgängen, Vereins-Quiz, Breitensportaktionen @home, virtuelle Turniere, kreative Videos, Outdoor-Angebote, Trainingsturniere, DJB-Team-Cup und vieles mehr wird geboten.

Die Berichte zu den „Best practice Vereinen“ sind auf unserer Homepage gesammelt, zu finden unter: https://www.judobund.de/corona-news/best-practice/best-practice-vereine/. Wir freuen uns über weitere Einsendungen.

 

Damit alle Judoclubs in Deutschland bei Bedarf in Kontakt treten können, solltet ihr euren Verein dringend in der DJB-Vereinsdatenbank registrieren.

 

Weitere Informationen sind auch immer in den Corona-News zu finden.

 

SEID JUDO - BLEIBT JUDO!