Videos von Inklusions-Maßnahmen

Hier findet ihr Videos von Maßnahmen des Deutschen Judo-Bundes (DJB) oder andere interessante Inhalte zum Thema "Inklusion". Bilder sagen mehr als tausend Worte - dieses Sprichwort bestätigt sich in den bisher entstandenen kurzen Trailern einmal mehr.

Emotionen, Spaß und Zusammenhalt werden transportiert und der inklusive Gedanke gelebt!

Aber seht selbst...


Trainerfortbildung Hamburg

Vom 26.-27.09.2020 fand in der Hansestadt Hamburg mit der Unterstützung von Aktion Mensch die Trainerfortbildung Inklusion statt. Dabei ist dieses tolle Video entstanden!

Weitere Informationen zur diesjährigen Fortbildung gibt es hier.


World Judo Day

„Freunde kann niemand trennen, Freunde sind nie allein, weil sie eines im Leben kennen, für einander da zu sein“. So lauter eine Liedzeile von Miriam Richters Lieblingslied. Die Geschichte der jungen Kämpferin des JSV Speyer zeigt, dass der Judosport verbindet und in diesen schweren Zeiten vielen Menschen Halt gibt.

Miriam ist Judoka mit Leib und Seele und Teil der JSV-Familie. Ihre Geschichte berührt. Der diesjährige World Judo Day läuft unter dem Motto „stronger together“. Zusammen stark sein - das ist es, was die Gesellschaft und die weltweite Judo-Community in diesen schweren Zeiten lebt und nach außen ausstrahlt. Judo ist inklusiv!

Weitere Informationen findet ihr auf der DJB-Website in der Rubrik „World Judo Day“.


Trainerfortbildung Inklusion Speyer

Am 14.-15.09.2019 fand in Speyer die erste DJB-Trainerfortbildung zum Thema Inklusion statt. Mit über 40 Teilnehmern war die Veranstaltung gut besucht und ein voller Erfolg.

Weitere Informationen zur Fortbildung erhaltet ihr hier.


JJA in Köln - gelebte Inklusion

Schon bei der Judo-Junior-Akademie 2017 in Köln stand das Thema "Inklusion" im Mittelpunkt und die Inhalte wurden gemeinsam gelebt. Im Text erfahrt ihr mehr zur damaligen JJA.