Judo-Festival 2022

Coronabedingte Absage des Judo-Festivals

Aufgrund der Entwicklung des Pandemiegeschehens wird das Judo-Festival um ein Jahr verschoben. Die Austragung soll im kommenden Jahr zum 70-jährigen Jubiläum des Deutschen Judo-Bundes (DJB) vom 17.-21.05.23 stattfinden.

Schwere Entscheidung

Nach intensivem Austausch zwischen dem Deutschen Judo-Bund (DJB), der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises, der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau, der Stadt Bad Ems, dem Judoverband Rheinland (JVR) und dem Förderverein Judo-Club Bad Ems 1971 e.V. wurde nun entschieden, die geplante Veranstaltung um ein Jahr zu verschieben.

Die Eindämmung der Pandemieentwicklung hat weiterhin absoluten Vorrang und unter Berücksichtigung der vielen, sich eher negativ statt positiv entwickelnden Faktoren war eine Verschiebung des Judo-Festivals unumgänglich. Ein schwerer Schlag für die Judoka in ganz Deutschland.

Das Judo-Festival war in dieser schwierigen Zeit ein Hoffnungsträger und sollte für eine starke Bindung unserer Mitglieder und Ehrenamtlichen an den DJB sorgen. Es ist von zentraler Bedeutung für unsere Gesellschaft, dass Begegnung und Sport möglich bleiben.

In der jetzigen Situation wäre es unverantwortlich, ein Judo Festival mit so vielen Gästen aus allen Regionen Deutschlands durchzuführen, auch im Hinblick auf die vielen Fragzeichen bezüglich der Organisation unter Corona-Bedingungen.

 „Auf allen Seiten, DJB, JVR und Kommune, ist sehr viel geleistet worden, um diese Veranstaltung im Sinne des Sports in Bad Ems zu planen und durchzuführen. Ihnen allen und den vielen Ehrenamtlichen, die über Monate mitgewirkt haben, gebührt unser Respekt. Die Rahmenbedingungen konnten weder die Stadt Bad Ems noch der DJB beeinflussen.“ betont das neue Vorstandsmitglied Andreas Kleegräfe.

Judo-Festival zum 70-jährigen Bestehen des DJB

Die Mühe war aber nicht vergebens, denn der attraktive Veranstaltungsort, das Programm und die Ideen stehen. Das Judo-Festival ist nicht abgesagt, sondern lediglich verschoben. Nach Absprache mit Land und Kommune wurde auch schon der Termin für nächstes Jahr terminiert:

  • Markiert euch den 17.-21.05.2023 im Kalender!

Im Rahmen des 70-jährigen Jubiläums des DJB begrüßen wir euch 2023 in Bad Ems zum Judo-Festival.