Der nächste Jugendpokal steht bald an

Die Altersklasse der U14 trifft sich zum zweiten Mal, um den Sieger des deutschen Jugendpokals zu bestimmen. In der Lausitz, beim KSC Asahi Spremberg, treffen sich die Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet vom 4. bis zum 6. November 2016.

10.10.2016 von [Fabian May]

Noch stehen nicht alle Teilnehmer fest. Viele Landesverbände lassen ihren Vorentscheid in diesem Monat noch stattfinden. Sollte euer Landesentscheid bereits stattgefunden haben, läuft die Meldung zum Bundesfinale des deutschen Jugendpokals über die Landesverbände. Falls bei Euch kein Landesentscheid durchgeführt wird oder ihr Fragen zum Jugendpokal auf Eurer Ebene habt, meldet Euch dazu bitte auch bei eurem Landesverband. Jeder Landesverband hat das Recht, je 3 Mannschaften zu entsenden. Falls kein Vorentscheid stattfinden konnte, haben die Verantwortlichen des Landesverbands das Nennrecht. Das heißt, wollt ihr teilnehmen, dann könnt ihr euch bei ihnen melden.

Der Jugendpokal bietet für Mannschaften ein einzigartiges Komplettpaket als Teamevent. Im Startgeld sind fünf T-Shirts enthalten, sodass ihr als Team auch nach dem Wettkampf gemeinsam auftreten könnt. Außerdem wird vor Ort ein starkes Rahmenprogramm präsentiert, dessen Details wir in den nächsten Tagen veröffentlichen werden. Euch erwarten Trainings mit deutschen Judo-Stars, eine Grillparty, eine Team-Olympiade und mehr.

Untergebracht werden die Mannschaften im Familienpark Senftenberger See. In den dortigen Ferienhäusern und dem Gelände können sich die jungen Athleten auch noch nach dem Wettkampf treffen. Auch farbig darf es auf dem Jugendpokal werden. Die Mannschaften dürfen ausdrücklich in anderen Farben als Blau oder Weiß antreten, solange alle Kämpfer farbig einheitlich gekleidet sind.

Alles zur Veranstaltung findet ihr natürlich in der Ausschreibung. Ansprechpartner für den Wettkampfbetrieb ist Frank Doetsch, das Jugendprogramm betreut Ellen Schick.

Bald ist wieder Zeit für den deutschen Jugendpokal unter dem Motto:

Fünf Judoka, ein Verein, ein Team! Mach mit - Sei dabei!