Deutscher Jugendpokal U14

 

Im fünften jahr in Folge wurde der Deutsche Jugendpokal U14 in Senftenberg ausgetragen. Vom 02.-03.11.2019 war die Niederlausitzhalle Schauplatz dieses Pokalwettbewerbs. Am Ende standen folgende Mannschaften auf dem Treppchen:

Männlich:

1. UJKC Potsdam (BB) 
2. Shidosha Dojo Berlin/ SV Berlin 2000
3. Polizei Sport Verein Berlin (BE) 
3. TSV Großhadern (BY) 
5. PSV Grün-Weiß Kassel (HE) 
5. KG JC Jena / PSV Eisenach (TH) 
7. TUS Griesheim/ Kim-Chi Wiesbaden (HE) 
7. JG Sachsenwald (HH)

Weiblich:
1. Judo Club 71 Düsseldorf (NW) 
2. TSV Abensberg (BY) 
3. UJKC Potsdam (BB)
3. KG Blau –Weiß Jarmen/ Asia Sport Neubrandenburg
5. KG Kaizen Berlin/JC Märkisches Viertel (BE)
5. KG RJC Burgstädt / JV IPPON Rodewisch (SN) 
7. KG TSV Großhadern / SC Armin (BY)
7. KG VFL Sindelfingen / JS Roman Baur (WU)