Öffentlichkeitsarbeit im Deutschen Judo-Bund

Die Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Judo-Bundes (DJB) wird mit einem Team aus hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeitern geleistet. Hierbei wird eine Vielzahl von Medien mit aktuellen Informationen aus dem nationalen und internationalen Sportgeschehen versorgt. Neben der Internet-Präsenz finden Sie auch weitere Neuigkeiten in den nachfolgenden Medien:

Für den Medienkontakt im DJB nutzen Sie bitte unsere Mailadresse presse(at)judobund.de.

Nutzen Sie für Ihre Medienarbeit auch den Kontakt zu den Pressereferenten in den Landesverbänden.