Judo-Highlight in Hamburg – Final Four im Livestream

Das Final Four der Judo-Bundesliga findet am kommenden Wochenende (19. November) in Hamburg statt. Judo der Extraklasse und jede Menge Emotionen garantiert!

Wer holt sich den Titel des Bundesliga-Meisters? Können die Schwergewichte aus Abensberg und Hamburg bezwungen werden? Es wird spannend...

Sichert euch Karten an der Tageskasse und unterstützt die Mannschaften vor Ort! Alle anderen können den professionellen Livestream für 6,99 € (fast) ohne Werbung verfolgen.

Um 11:00 Uhr starten zunächst die Halbfinalbegegnungen Hamburger Judo-Team gegen Judoclub Leipzig und Titelverteidiger TSV Abensberg gegen Sportunion Annen. Gegen 15:00 Uhr beginnt das Finale zwischen den beiden siegreichen Teams der Halbfinalkämpfe.

09.12.2022
Tickets für Special Olympics World Games Berlin erhältlich

Berlin wird Gastgeber für das größte inklusive Sportereignis der Welt:...

Weiterlesen

08.12.2022
Auszeichnung für „Kouki und der sanfte Weg“

Das Kinderbuch des NWJV „Kouki und der sanfte Weg“ wurde beim...

Weiterlesen

08.12.2022
Rückblick: Judo-Safari voller Erfolg

Nach einer schweren Zeit für den (Judo-) Sport, seine Verbände und...

Weiterlesen

07.12.2022
Judo Magazin Dezember 2022: Safe Judo

Der Kinderschutz steht im Fokus der nächsten Judo Magazin-Ausgabe....

Weiterlesen

05.12.2022

Para-Turnier in Heidelberg

Am letzten November-Wochenende 2022 fand in Heidelberg ein Turnier für blinde und sehbehinderte Judoka statt.

Weiterlesen

Klaus Martin
04.12.2022

Die Team-Meister U18 stehen fest

Bei den DVMM U18 gewann bei den jungen Männern der TSV Großhadern und bei den jungen Frauen der JC Düsseldorf.

Weiterlesen

Lorraine Hoffmann
04.12.2022

Zwei fünfte Plätze in Tokio

Anna-Maria Wagner und Martin Setz erkämpfen am zweiten Wettkampftag fünfte Plätze, George Udsilauri wurde Siebter.

Weiterlesen

Daniel Zeidler
04.12.2022

Die DVMM U18 sind eröffnet

Bundesjugendleiterin Jane Hartmann hat gemeinsam mit DJB-Vizepräsident Thomas Jüttner die Deutschen Vereins-Mannschafts-Meisterschaften U18 in Senftenberg eröffnet.

Weiterlesen

Daniel Zeidler
03.12.2022

Die Jugend in Senftenberg zu Gast

Bei den Vereins-Mannschafts-Meisterschaften U15 gewannen die KG Samura Oranienburg/UJKC Potsdam bei den Jungs und die KG TSV Abensberg/TSV Großhadern bei den Mädchen.

Weiterlesen

IJF
03.12.2022

Eduard Trippel gewinnt in Tokio Silber

Beim Grand Slam in Tokio gewinnt am ersten Tag Eduard Trippel die Silbermedaille, Igor Wandtke wird Fünfter. Pauline Starke, Miriam Butkereit, und Alexander Gabler werden Siebte.

Weiterlesen