Doha Masters: Vier DJB-Starter am ersten Tag

Foto: IJF

Am Montag gehen am ersten Tag des Doha Masters vier deutsche Judokas an den Start. Vom 11. bis 13. Januar 2021 eröffnet die Internationale Judo-Föderation (IJF) die diesjährige IJF-World-Tour in Katar. Beim Top-Event am Persischen Golf gehen 184 Frauen und 215 Männer - insgesamt 399 Athleten - aus 69 Nationen an den Start.

10.01.2021 von [Erik Gruhn]

Katharina Menz von der TSG Backnang (bis 48 kg), Theresa Stoll vom TSV Großhadern (bis 57 kg), Moritz Plafky vom JC Hennef (bis 60 kg) und Sebastian Seidl vom TSV Abensberg (bis 66 kg) stehen am ersten Wettkampftag ab 8:00 Uhr (MEZ) in der Lusail Multipurpose Sports Arena auf der Matte. Aufgrund der Covid-19-Pandemie finden die Wettkämpfe ohne Zuschauer statt.

Katharina Menz trifft in ihrem Auftaktkampf auf Shira Rishony aus Israel. Theresa Stoll startet gegen Anna Kuczera aus Polen in den Wettbewerb. Moritz Plafky hat mit dem Weltranglistenzweiten Robert Mshvidobadze aus Russland in seinem ersten Kampf ein sehr schweres Los. Sebastian Seidl kämpft gegen Daniel Perez Roman aus Spanien um den Einzug in die nächste Runde.

Beim IJF Masters sind ausschließlich die jeweils ersten 36 Athletinnen und Athleten jeder Gewichtsklasse der Weltrangliste startberechtigt. Vergeben werden wichtige Punkte für die Olympia-Qualifikation.


Das DJB-Team beim Doha Masters:
(in Klammern die aktuelle Weltranglistenplatzierung)

Frauen
-48 kg: Katharina Menz, TSG Backnang / Württemberg (15)
-57 kg: Theresa Stoll, TSV Großhadern / Bayern (10)
-70 kg: Giovanna Scoccimarro, MTV Vorsfelde / Niedersachsen (9)
-70 kg: Miriam Butkereit, TSV Glinde / Schleswig-Holstein (16)
-78 kg: Anna Maria Wagner, KJC Ravensburg / Württemberg (6)
-78 kg: Luise Malzahn, SV Halle / Sachsen-Anhalt (11)
+78 kg: Jasmin Grabowski, 1. JC Zweibrücken / Pfalz (22)

Männer
-60 kg: Moritz Plafky, JC Hennef / Nordrhein-Westfalen (27)
-66 kg: Sebastian Seidl, TSV Abensberg / Bayern (27)
-73 kg: Igor Wandtke, Judo-Team Hannover / Niedersachsen (24)
-73 kg: Anthony Zingg, TSV Bayer 04 Leverkusen / Nordrhein-Westfalen (28)
-81 kg: Dominic Ressel, TSV Kronshagen / Schleswig-Holstein (5)
-90 kg: Eduard Trippel, JC Rüsselsheim / Hessen (17)
+100 kg: Johannes Frey, JC 71 Düsseldorf / Nordrhein-Westfalen (20)
+100 kg: Sven Heinle, SV Fellbach / Württemberg (25)
 

Zeitplan:

Montag, 11. Januar 2021

Frauen -48, -52, -57 kg, Männer -60, -66 kg

10:00 Uhr Vorrunde
17:00 Uhr Finalblock

Dienstag, 12. Januar 2021

Frauen -63, -70 kg, Männer -73, -81 kg

11:00 Uhr Vorrunde
17:00 Uhr Finalblock

Mittwoch, 13. Januar 2021

Frauen -78, +78 kg, Männer -90, -100, +100 kg

10:00 Uhr Vorrunde
17:00 Uhr Finalblock

Zeitangaben in Ortszeit (MEZ -2 Std.)


TV-Zeiten (MEZ)

Montag, 11. Januar 2021: 15:00 - 17:30 Uhr Eurosport 1 live
Dienstag, 12. Januar 2021: 13:45 - 15:00 Uhr Eurosport 1 Aufzeichnung
Dienstag, 12. Januar 2021: 15:00 - 17:00 Uhr Eurosport 1 live
Mittwoch, 13. Januar 2021: 15:50 - 17:30 Uhr Eurosport 1 live


Livestream, Teilnehmer, Wettkampflisten