DJB-Nationalmannschaft

Die Einteilung der Kaderathleten der Judo-Nationalmannschaft erfolgt seit 01.01.2018 in die Bereiche Olympiakader (OK), Persepektivkader (PK), Ergänzungskader (EK), Nachwuchskader 1 (NK1) und Nachswuchskader 2 (NK2). Mehr dazu in der Kaderdefinition des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Einen Überblick über den aktuellen Kader gibt es hier:

Zusätzlich werden die Nominierungskriterien und Kaderkriterien des Deutschen Judo-Bundes (DJB) und des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) transparent und für jeden sichtbar dargestellt:

Last but not least werden im Bereich "Nationalmannschaft" die von der Deutschen Sporthilfe geförderten Athleten genannt. Die Sporthilfe folgt einem vierstufigen Aufbau, von der Basis-Förderung über das Top-Team Future und Top-Team bis hin zur Nachaktiven-Förderung. Zusätzlich vergeben sie in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bank Sport-Stipendien und haben ein ElitePlus-Förderprogramm. Mehr dazu hier: