Perspektivkader (PK) Frauen

  • Athleten mit Finalpotenzial für die nächsten Olympischen Spiele und/oder Medaillen- und Finalperspektive für die darauffolgenden Olympischen Spiele.
  • Athleten mit der Leistungsperspektive, im aktuellen Zyklus in den Olympiakader aufzusteigen.
  • Die Einschätzung des Potenzials erfolgt disziplinspezifisch anhand der im Strukturplan des Spitzenverbandes verankerten Kaderkriterien. Sie erfolgt weiterhin im Rahmen einer Gesamtbetrachtung aller Leistungsfaktoren und der wirksamen Integration des Athleten in das Gesamtkonzept des Spitzenverbandes zur optimalen Olympiavorbereitung.
  • Die Zugehörigkeit zu einem Perspektivkader muss in jedem Jahr durch den DOSB bestätigt werden

Die sportartspezifischen Kaderkriterien des DJB befinden sich in Bearbeitung und werden schnellstmöglich hinzugefügt.

Kader im Überblick:

Name GewichtsklasseVereinLandesverband
Katharina Menz-48 kgTSG Backnang
Mascha Ballhaus-48 kgTH EilbeckHH
Annika Würfel-52 kgVfK Rostock 94MV
Nathalie Rouviere-52 kgTSV GroßhadernBY
Nieke Nordmeyer-52 kgTh EilbeckHH
Pauline Starke-57 kgJudo Team HannoverNS
Sappho Coban-57 kgBC KarlsruheBA
Miriam Schneider-57 kgJC HennefNW
Dena Pohl-63 kgUJKC PotsdamBB
Lara Reimann-63 kgPSV DuisburgNW
Lea Reimann-63 kgPSV DuisburgNW
Giovanna Scoccimarro-70 kgMTV VorsfeldeNS
Marlene Galandi-70 kgUJKC PotsdamBB
Alina Böhm-70 kgJZ Heubach
Miriam Butkereit-70 kg TSV GlindeSHS
Sarah Mäkelburg-70 kgSUA WittenNW
Julie Hölterhoff-70 kgKSV Esslingen
Anna-Maria Wagner-78 kgKJC Ravensburg
Theresa Zenker-78 kgSV HalleSA
Lisa Dollinger-78 kgTSV KaufbeurenBY
Christina Faber-78 kgJC WiesbadenHE
Renée Lucht+78 kgHT 16HH
Jasmin Grabowski+78 kg1. JC ZweibrückenRP