Trainer des Jahres gesucht

Der Deutsche Judo-Bund (DJB) und das Judo Magazin suchen wieder die Trainer des Jahres. Ab sofort können Vorschläge eingereicht werden. Es können ausdrücklich auch Trainer empfohlen werden, für deren Bewerbung sich die Jury in den vergangenen Jahren nicht entschieden hat. 

Der mit insgesamt 3.000 Euro dotierte Preis wird in zwei Kategorien vergeben.

In der Kategorie „Nachwuchs-Leistungssport“ wird ein Trainer gesucht, der im Nachwuchsbereich herausragende Arbeit geleistet hat. In der Kategorie „Besonderes Engagement“ wird der Preis vergeben an einen ehrenamtlichen Trainer, der an der Basis tätig ist und sich in einem besonderen Maß engagiert.

Vorschläge können von Einzelpersonen, Vereinen und Verbänden oder sonstigen Organisationen des Sports eingereicht werden. Die Einreichungsfrist endet am 30. November 2017.

 

Weitere Informationen und das Vorschlagsformular gibt es hier.

23.09.2017
Ranglistenturnier in Speyer

35 Frauen und 87 Männer waren beim zweiten DJB-Ranglistenturnier im...

Weiterlesen

20.09.2017
DJB-Juniorteam goes Würzburg

Zum 11. Mal trafen sich die jungen Engagierten des DJB, um an den...

Weiterlesen

20.09.2017
JtfO: Berlin setzt sich durch

Am heutigen 3. Wettkampftag des JtfO-Bundesfinales Judo wurden in der...

Weiterlesen

19.09.2017
Bundesfinale der Schulen: Berlin und Jena im Finale

Am zweiten Wettkampftag des JtfO-Bundesfinales Judo kämpften die...

Weiterlesen

19.09.2017

Fortbildung der Judo Dan-Gemeinschaft 2017

Vom 28.-29.10.2017 findet das Danträgertreffen 2017 im Dojo der Großsporthalle Rüsselsheim statt.

Weiterlesen

19.09.2017

Trainer des Jahres 2017 gesucht

Der Deutsche Judo-Bund (DJB) und das Judo Magazin suchen wieder die Trainer des Jahres. Ab sofort können Vorschläge eingereicht werden.

Weiterlesen

Klaus Mueller
18.09.2017

Juniorteam-Spotlight: Der erfolgreiche Nachzügler aus Berlin

Er gehört zu den Kandidaten, die am vergangenen Wochenende bei der Europameisterschaft der Junioren besonders überrascht haben. Janosch Hunfeld, welcher als Außenseiter gehandelt wurde, überzeugte am...

Weiterlesen

18.09.2017

Sport-Stipendiatin Theresa Stoll: „Macht mich unheimlich stolz“

Die EM-Zweite und Medizin-Studentin ist zum „Sport-Stipendiat des Jahres“ 2017 gewählt worden. Die Deutsche Bank und Deutsche Sporthilfe vergeben diese Auszeichnung für Spitzenleistungen in Sport und...

Weiterlesen

18.09.2017

Das Schulsport-Bundesfinale in Berlin hat begonnen

Die Wettkämpfe des JtfO-Bundesfinals Judo 2017 im Sportforum Berlin sind eröffnet. Nach der intensiven Erwärmung der jungen Athletinnen und Athleten erfolgte der feierliche Einmarsch der...

Weiterlesen

Carlos Ferreira
17.09.2017

U21-EM Tag 3: Erfolgreiches Abschneiden der jungen Damen

Am letzten Tag der Europameisterschaft der Junioren konnten sich die Mannschaften des Deutschen Judo-Bundes (DJB) im Vordergrund platzieren. Die U21-Damen können mit dem Gewinn von Bronze auf ein...

Weiterlesen