Zum Inhalt springen

Ausbildungs- und Lizenzinhalte

Hier findet ihr eine Übersicht zu den jeweiligen Ausbildungs- und Lizenzstufen mit einer kurzen Inhaltsbeschreibung:

Vorstufe – ohne Lizenz
Sportassistent/in – Gruppenhelfer/in
Zielgruppe: jugendliche Judoka
Träger der Ausbildung: Landesverbände auf Kreis-, Bezirks- oder Landesebene
Dauer der Ausbildung: 30 LE
Voraussetzungen: 3. Kyu, 14 Jahre, aktive Teilnahme an der entsprechenden Ausbildung in Theorie und Praxis
Prüfung: ohne Prüfung
 

Vereinsassistent/in
Zielgruppe: ältere Jugendliche, Eltern
Träger der Ausbildung: Landesverbände auf Kreis-, Bezirks- oder Landesebene
Dauer der Ausbildung: 30 LE
Voraussetzungen: ältere Jugendliche und Erwachsene auch ohne Judokenntnisse, aktive Teilnahme an der entsprechenden Ausbildung in Theorie und Praxis
Prüfung: ohne Prüfung
 

Lizenzstufe I
Trainer/in C Leistungssport
Orientierung: Wettkampf- und Leistungssport mit Kinder und Jugendlichen
Träger der Ausbildung: DJB oder delegiert an Landesfachverbände
Dauer der Ausbildung: 120 LE
Voraussetzungen: vollendetes 16. Lebensjahr, Kampfrichterlehrgang 15 UE, Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses, gültiger Judopass, aktive Teilnahme an der entsprechenden Ausbildung in Theorie und Praxis (zur Teilnahme an der Ausbildung: 15. Lebensjahr)
Prüfung: -praktische Prüfung: Eigenrealisation; - Lehrprobe; Nachweis theoretischer Kenntnisse
 

Trainer/in C Breitensport
Orientierung: Breiten- und Freizeitsport mit Kinder und Jugendlichen
Träger der Ausbildung: DJB oder delegiert an Landesfachverbände
Dauer der Ausbildung: 120 LE
Voraussetzungen: vollendetes 16. Lebensjahr, Kampfrichterlehrgang 15 UE, Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses, gültiger Judopass, aktive Teilnahme an der entsprechenden Ausbildung in Theorie und Praxis (zur Teilnahme an der Ausbildung: 15. Lebensjahr)
Prüfung: -praktische Prüfung: Eigenrealisation; - Lehrprobe; Nachweis theoretischer Kenntnisse
 

Aufbaukurs Jugendleiter/in
Orientierung: Jugendsport Allgemeine Jugendarbeit im Judoverein
Träger der Ausbildung: Landesverbände und Landesjugendleitungen
Dauer der Ausbildung: 60 LE
Voraussetzungen: vollendetes 18. Lebensjahr, Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses, gültiger Judopass, aktive Teilnahme an der entsprechenden Ausbildung in Theorie und Praxis (zur Teilnahme an der Ausbildung: 16. Lebensjahr)
Prüfung: gesonderte praxisbezogene Prüfungsaufgaben
 

Lizenzstufe II
Trainer/in B Leistungssport
Orientierung: Wettkampf- und Leistungssport mit Jugendlichen und Erwachsenen
Träger der Ausbildung: DJB (auf Gruppenebene – in Absprache mit den Landesverbänden)
Dauer der Ausbildung: 60 LE
Voraussetzungen: vollendetes 20. Lebensjahr (zur Teilnahme an der Ausbildung: 18. Lebensjahr), Nachweis über den Besuch eines Kampfrichterlehrganges in den letzten 2 Jahren bzw. gültige Lizenz, gültiger Judopass, aktive Teilnahme an der entsprechenden Ausbildung in Theorie und Praxis, Befürwortung durch Verein und Landesverband, Nachweis einer 2jährigen Trainertätigkeit, gültige C-Lizenz.
Prüfung: Hausaufgabe, Hospitation, Nachweis theoretischer Kenntnisse, Praxisprüfung
 

Trainer/in B Breitensport (Judolehrer/in – Stufe 1)
Orientierung: Breiten- und Freizeitsport mit Jugendlichen und Erwachsenen
Träger der Ausbildung: DJB (auf Gruppenebene – in Absprache mit den Landesverbänden)
Dauer der Ausbildung: 60 LE
Voraussetzungen: vollendetes 18. Lebensjahr, Nachweis über den Besuch eines Kampfrichterlehrganges in den letzten 2 Jahren bzw. gültige Lizenz, gültiger Judopass, aktive Teilnahme an der entsprechenden Ausbildung in Theorie und Praxis, Befürwortung durch Verein und Landesverband, Nachweis einer 2jährigen Trainertätigkeit, gültige C-Lizenz.
Prüfung: Hausaufgabe, Hospitation, Nachweis theoretischer Kenntnisse, Praxisprüfung
 

Lizenzstufe III
Trainer/in A
Orientierung: Wettkampf- und Leistungssport auf hohem Niveau
Träger der Ausbildung: DJB
Dauer der Ausbildung: 90 LE
Voraussetzungen: vollendetes 20. Lebensjahr, gültiger Judopass, aktive Teilnahme an der entsprechenden Ausbildung in Theorie und Praxis, Befürwortung durch Verein und Landesverband, Nachweis einer Trainertätigkeit im Wettkampfbereich von Verein und LV, gültige Trainer B /Leistungssport-Lizenz.
Prüfung: Hausaufgabe, Nachweis theoretischer Kenntnisse, Lehrprobe, Praxisprüfung
 

Trainer/in A Breitensport Judolehrer/in –Stufe 2
Orientierung: Breiten- und Freizeitsport mit Erwachsenen und Multiplikatoren
Träger der Ausbildung: DJB
Dauer der Ausbildung: 3 x 30 LE ausgewählte Schwerpunktthemen
Voraussetzungen: gültige Trainer B /Breitensport-Lizenz.
Prüfung: Hausaufgabe, Lehrprobe
 

Lizenzstufe IV
Diplom-Trainer/in
Orientierung: Wettkampf- und Leistungssport auf nationalem und internationalem Niveau
Träger der Ausbildung:
Trainerakademie zusammen mit dem DJB
Dauer der Ausbildung:
Berufsbegleitende Ausbildung über 3 Jahre 
Voraussetzungen: gem. Studienordnung der Trainerakademie
Prüfung: gem. Studienordnung der Trainerakademie
Bei Fragen könnt ihr euch an Ralf Lippmann, Bildungsreferent des DJB, wenden.

Title

Title